Wildbeobachtung mit Fondueplausch im Val Sinestra

Zur Verfügung gestellt von: Engadin Samnaun Val Müstair (Scuol)

Über diese geführte Privattour

Begleitet von einem Jäger entdeckst du faszinierende Tiere in freier Wildbahn. Wandere auf der Tour entlang des bezaubernden Val Sinestra und geniesse im Anschluss ein leckeres Fondue.

Nützliche Informationen

Über diese geführte Privattour

clockBuche für Jan 5, 2022
swisstainableSwisstainable - Zertifizierte Unternehmung
durationHohe Nachfrage
discountSparen mit GA, Halbtax etc.
smartphoneMobile Ticket akzeptiert
protectionKostenlose Stornierung
skip_the_lineKeine Warteschlangen
AbCHF 40Pro Person
This tour was booked from more than 253 people.

Über diese geführte Privattour

Begleitet von einem Jäger entdeckst du faszinierende Tiere in freier Wildbahn. Wandere auf der Tour entlang des bezaubernden Val Sinestra und geniesse im Anschluss ein leckeres Fondue.

clockBuche für Jan 5, 2022
swisstainableSwisstainable - Zertifizierte Unternehmung
durationHohe Nachfrage
discountSparen mit GA, Halbtax etc.
smartphoneMobile Ticket akzeptiert
protectionKostenlose Stornierung
skip_the_lineKeine Warteschlangen

Höhepunkte

Wildbeobachtung mit einem einheimischen Jäger

Leichte Wanderung durch die wunderschöne engadiner Berglandschaft

Dem Alltag entfliehen und Kraft tanken in der Natur

Fondueplausch auf einem echten Maiensäss

Leistungen

6.5-stündige geführte Tour

Wildbeobachtung

Führung durch einheimischen Jäger

Fondue & Tee im Maiensäss

Andere Getränke als Tee

Beschreibung

Gemeinsam mit einem einheimischen Jäger wanderst du von Vnà nach Griosch. Dabei entdeckst du faszinierende Wildtiere in freier Natur. Im Anschluss stärkst du dich bei einem Fondue und wanderst dann zurück nach Vnà.

Dich erwartet eine 6.5-stündige Tour inkl. Wanderung, Wildbeobachtung und ein leckeres Fondue!

Treffpunkt: Vnà, Postauto-Haltestelle “Jalmèr”.

Du triffst dich um 11:00 Uhr mit der Reiseleitung und dem Rest der Gruppe bei der Haltestelle “Jalmèr”, von wo aus die Wanderung nach Griosch startet.

Vorbereitung: Gute Schuhe und wetterfeste Kleidung.

Die Wanderung ist zwar eher leicht, dennoch sind gute Wanderschuhe wichtig. Bitte ziehe dich dem Wetter entsprechend an. Du wirst ein paar Stunden draussen verbringen.

Du erlebst: Wanderung, Wildbeobachtung und Fondueplausch.

Die leichte Wanderung führt dich von Vnà nach Griosch. Geniesse die spektakuläre Natur und den Ausblick über das Val Sinestra. Der erfahrene Jäger, der dich auf der Tour begleitet, hilft dir dabei, faszinierende Wildtiere zu entdecken. Hast du zum Beispiel schon einmal das Bündner Wappentier in freier Natur gesehen? Neben Steinbock, Adler, Gams und Geier, kreuzen mit etwas Glück vielleicht aber auch noch andere Tiere deinen Weg.

Du isst: ein Fondue.

Die Wanderung an der frischen Luft hat dich bestimmt hungrig gemacht. Umso besser schmeckt danach das leckere Fondue im Maiensäss in Pra San Peder.

Rückfahrt: Vnà.

Nachdem du dich gestärkt hast, geht die Wanderung von Griosch wieder zurück nach Vnà zum Ausgangspunkt. Die Tour endet um ca. 17:30 Uhr.

Praktische Informationen:

  • Angebotene Sprachen: Deutsch
  • Wanderzeit hin und zurück ca. 4h
  • Fondueplausch ab ca. 13:30 Uhr

Swiss Activities Tipp

Eine Safari ist auch im Bündnerland möglich. Die “Big Five” hier heissen Steinbock, Rothirsch, Gämse, Bartgeier und Murmeltier. Wie auch in Afrika, lohnt es sich einen guten Feldstecher dabei zu haben. Damit kannst du auch weit entfernte Tiere ganz nahe zu dir heranholen. Und wusstest du, dass man mit etwas Geduld sogar ein Foto durch den Feldstecher hindurch machen kann?

Wichtige Informationen

  • Ausrüstung: Gute Wanderschuhe und wetterfeste Kleidung
  • Teilnehmerzahl: 4 bis 8 Personen
  • Mitnehmen: Trinkflasche, Feldstecher

Treffpunkte

Vnà, Jalmèr, 7557 Valsot, Schweiz

Weitere Aktivitäten

Kirche Führung Scuol
Führung Kirche öffentlich Scuol im Engadin
Vnà Dorfführung
Dorfführung öffentlich durch Vnà im Engadin
Dorfführung Scuol
Dorfführung öffentlich durch Scuol im Engadin
Engadin River Rafting
River Rafting für Familien im Engadin