Region Wallis
Region Wallis

Region Wallis

Es gibt über 84 Angebote, um deine Freizeit in der Region Wallis zu gestalten.

Das sonnenverwöhte Wallis liegt vollständig in den Alpen und bietet insgesamt 41 Berggipfel von über 4000 Metern Höhe. Mit dem Matterhorn befindet sich der wohl bekannteste Berg der Schweiz in diesem Teil des Landes. Aber nicht nur Zermatt ist ein Paradies für Wanderer, Kletterer, Skifahrer und andere Outdoor Liebhaber. Auch Saas-Fee, Verbier und Crans Montana ziehen Sommer wie Winter ein breites Publikum an. Das Wallis beherbergt die beiden Naturpärke Binntal und Pfyn-Finges, welche beide mit einer unbeschreiblichen Schönheit, einer einzigartigen Flora und Fauna und sogar seltenen Edelsteinen auf dich warten.

SchweizRegion Wallis
contact

Hast du Fragen zum Angebot?

Gerne helfen wir dir weiter bei deinen Fragen.

FAQ Region Wallis

Der grösste Teil dieser Region liegt komplett in den Alpen. Dennoch findest du hier enorme Gegensätze. Einerseits umfasst das Wallis besonders mächtige Bergmassive und andererseits hübsche Täler entlang der Rhone. Neben Rebbergen und Seitentälern sind im Wallis 41 Viertausender zu finden, wovon allein 18 zur Monte-Rosa-Gruppe gehören. Daher hat die Region auch die meisten und die grössten Gletscher zu bieten.

Im Wallis gibt es 44 Skigebiete mit insgesamt mehr als 2600 km Pisten. 576 Skilifte erschliessen die Skiregionen. Die grössten Skigebiete in der Region sind:

  • Les Portes du Soleil – Morzine/​Avoriaz/​Les Gets/​Châtel/​Morgins/
  • Champéry mit 580 km Pisten und 170 Liften
  • 4 Vallées – Verbier/​La Tzoumaz/​Nendaz/​Veysonnaz/​Thyon mit 412 km Pisten und 67 Liften
  • Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn mit 322 km Pisten und 52 Liften
  • Crans-Montana mit 140 km Pisten und 19 Liften
  • Grimentz/​Zinal mit 115 km Pisten und 21 Liften
  • Aletsch Arena – Riederalp/​Bettmeralp/​Fiesch Eggishorn mit 104 km Pisten und 35 Liften
  • Saas-Fee mit 145 km Pisten und 23 Liften

Die Region Wallis umfasst weit mehr als 200 Seen. Meist handelt es sich um Bergseen, die du auf Höhen zwischen 1000 und 3000 Metern finden kannst. Zu den schönsten Seen gehören der Schwarzsee, der Riffelsee unterhalb des Gornergrates, der Stellisee mit der Spiegelung des Matterhorns, der Bettmersee, der Champex-le-Lac und der Stausee Gibidum. Weitere beliebte Seen sind der Blausee und der Daubensee auf der Gemmi, den du nach wenigen Gehminuten von der Bergstation Gemmi erreichst.