Bremgarten (Foto: Switzerland Tourism - Jonathan Ducrest)

Bremgarten

Bremgarten wurde auf einer Moräne erbaut, die sich in einer Flussschlaufe der Reuss gebildet hatte. Die Altstadt ist stark mittelalterlich geprägt und auch Teile der Stadtmauer mit ihrem Wehrgang sind bis heute erhalten geblieben. Die Stadt liegt im unteren Reusstal 23 km östlich von Aarau, 16 km westlich von Zürich und 35 km nördlich von Luzern. Bremgarten ist gut geeignet, um eine Flussfahrt mit dem Boot auf der Reuss zu starten. Die vier Jahrmärkte besitzen eine überregionale Beliebtheit und machen Bremgarten zum touristischen Zentrum im südöstlichen Aargau.

Was bietet Bremgarten an