swisstainable

Schilthornbahn

Die Schilthornbahn fährt in 32 Minuten von Stechelberg über Mürren zum Schilthorn Piz Gloria. Dabei überwindet sie in mehreren Sektionen 2100 Höhenmeter. Das Drehrestaurant zeigt eine atemberaubende Aussicht auf die Berggipfel der Jungfrau Region. Darunter ist das Dreigespann Eiger. Mönch und Jungfrau. Sehenswürdigkeiten am Schilthorn drehen sich meist um den hier gedrehten James Bond Film.

6 Aktivitäten

Bewertungen

Hans

5.0

Tolles Angebot inkl. Bahnfahrt. Ausgezeichnetes Frühstückbuffet. Jederzeit wieder.

Katrin

5.0

Ein super Ausflug, nur kam leider der Nebel zu früh und wir hatten keine Aussicht mehr.

Seraina

5.0

Hat alles super geklappt und ich konnte direkt an der Warteschlange vorbei zur Gondel gehen. Das Schilthorn ist sehr vielseitig mit genialen Aussichten, dem Thrill Walk und der Bond World. Der Ausflug lohnt sich definitiv!

Helle

5.0

Es war ein super Erlebnis, der Brunch war sehr gut, gute Auswahl alles sehr frisch und lecker. Ein besonderes Erlebnis ist das man immer schauen muss wo das Buffet ist weil sich die tische drehen mit dem Restaurant

Reto

4.0

Bei der Anmeldung online musste man zwingend eine Uhrzeit eingeben. Auch war von einem Treffpunkt die Rede. Dies gilt abet offenbar nur für geführte Gruppen. Bei Individualanmeldungen ist es s e h r verwirrend!

Peter

5.0

Mit! Ausnahme des Wetters rundum sehr zufrieden!

Rainer

5.0

Ist wirklich eine Reise wert. Frühstücksbrunch ist fantastisch

Susanne

5.0

Vielseitiges und feines à Discretion Angebot. Tolle Rundum-Aussicht. Einziger Nachteil: 3 x Umsteigen, wenn man von ganz unten kommt. Für schlechte Fussgänger eher mühsam.

Hans

5.0

Tolles Angebot inkl. Bahnfahrt. Ausgezeichnetes Frühstückbuffet. Jederzeit wieder.

Katrin

5.0

Ein super Ausflug, nur kam leider der Nebel zu früh und wir hatten keine Aussicht mehr.

Seraina

5.0

Hat alles super geklappt und ich konnte direkt an der Warteschlange vorbei zur Gondel gehen. Das Schilthorn ist sehr vielseitig mit genialen Aussichten, dem Thrill Walk und der Bond World. Der Ausflug lohnt sich definitiv!

Helle

5.0

Es war ein super Erlebnis, der Brunch war sehr gut, gute Auswahl alles sehr frisch und lecker. Ein besonderes Erlebnis ist das man immer schauen muss wo das Buffet ist weil sich die tische drehen mit dem Restaurant

Über Schilthornbahn

alt
alt
alt
alt
alt
alt
alt
alt
alt

Die vier Sektionen der Schilthornbahn AG

Die Schilthornbahn wird auch als LSMS (Luftseilbahn Stechelberg-Mürren-Schilthorn) bezeichnet. Sie umfasst vier Sektionen.

  • Stechelberg - Gimmelwald
  • Gimmelwald - Mürren
  • Mürren - Birg
  • Birg - Schilthorn

Zusätzlich fährt die Schilthornbahn als Standseilbahn von Mürren zum Allmendhubel.

Ausführliche Informationen zu Ausflugszielen und Aktivitäten auf dem Schilthorn findest du in unserem Schilthorn Reiseführer.

Schilthornbahn Übersicht

Wichtigste Eckdaten der vier Sektionen der Schilthornbahn zum Schilthorn:

SektionBahntypFahrzeit (min)Höhe Talstation (m ü. M.)Höhe Bergstation (m ü. M.)
Stechelberg - Gimmelwald100er Kabinen Luftseilbahn58671363
Gimmelwald - Mürren100er Kabinen Luftseilbahn513631638
Mürren - Birg75er Kabinen Luftseilbahn1316382677
Birg - Schilthorn100er Kabinen Luftseilbahn726772970

Daten der Fahrt der Schilthornbahn von Mürren zum Allmendhubel:

StreckeBahntypFahrzeit (min)Höhe Talstation (m ü. M.)Höhe Bergstation (m ü. M.)
Mürren - Allmendhubel65-er Standseilbahn1:2016491907

Angebote der Schilthornbahn

Die Schilthornbahn bietet sowohl reine Bahntickets als auch kombinierte Tickets an.

Alle Angebote:

Schilthornbahn - Parken an der Talstation

In Stechelberg an der Talstation befindet sich ein Parkplatz mit mehr als 1500 Stellplätzen. Nach Mürren fährt die Luftseilbahn alle 30 Minuten. Die Standseilbahn Mürren - Allmendhubel verkehrt im Winter alle 15 min, im Sommer alle 20 min.

Schilthornbahn Neuplanung

Ab 2022 bis voraussichtlich 2026 wird die Schilthornbahn neu gebaut. Aus vier Sektionen werden nur mehr drei. Gimmelwald als Zwischenstation entfällt künftig. Nicht nur die Stationen, auch die Kabinen werden neu gebaut werden. So sollen die Besucherzahlen von 400 auf 800 pro Stunde erhöht werden. Inkl. Umsteigezeit wird die Fahrzeit auf unter eine halbe Stunde sinken.