Jurapark Aargau (Photo : Parc jurassien d'Argovie)

Jurapark Aargau - Top 14 Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten 2022

Der Jurapark Aargau ist sehr vielfältig und bietet für jeden etwas. Hier findest du sattgrüne Wiesen, blühende Kirschbäume, hübsche Flusslandschaften, bewaldete Hügel und zahlreiche Rebberge. Der Naturpark zeichnet sich insbesondere durch leicht besiedelte Hügel und Täler aus, was dir das Gefühl geben kann, weitab von den grösseren Ballungszentren zu sein. Die Städte Brugg, Aarau aber auch Basel und Zürich liegen allerdings nicht allzu weit entfernt, was den Park sehr leicht zugänglich macht.

Mehr über Jurapark Aargau erfahren

5 Highlights im Jurapark Aargau

  • Bewundere im Frühjahr die wunderschönen Kirschblüten auf dem Fricktaler Chriesiwäg.
  • Geniesse den spektakulären Weitblick von der Gisliflue über die Alpenketten, die Ketten des Jura und die Höhenzüge des Schwarzwaldes.
  • Finde interessante Gruppenangebote für Vereine, Firmen oder private Gruppen zum Thema Kultur, Genuss, Aktivität, Naturerlebnis oder Wohlbefinden.
  • Erkunde die grosse Schatzkammer des Juraparks mit der ganzen Familie. Verschiedene Abenteuer von Dinosaurier-Entdeckungen bis zum Wald Minigolf sind buchbar.
  • Genuss wird im Jurapark Aargau gross geschrieben. Auf verschiedenen Genuss-Touren, wie Wein- oder Bierwanderungen, einem Foodtrail oder E-Bike Genuss Touren kannst du regionale Köstlichkeiten und Produzenten kennenlernen.

Was dich im Jurapark Aargau erwartet

Der Jurapark Aargau erstreckt sich über eine Fläche von 241 km², umfasst das Gebiet von 28 Gemeinden und wird von 42’000 Einwohnern besiedelt. Grüne Wiesen, blühende Kirschbäume, hübsche Flusslandschaften, bewaldete Hügel der Jura Gebirgskette und zahlreiche Rebberge: Der Jurapark Aargau ist sehr vielfältig und bietet für jeden etwas.

Sei das nun ein Spaziergang entlang des Fricktaler Chriesiwegs, ein gemütliches Picknick am Rhein oder eine Wanderung zur Aussichtsplattform auf der Wasserflue. Der Park zeichnet sich insbesondere durch leicht besiedelte Hügel und Täler aus, was dir das Gefühl geben kann, weitab von den grösseren Ballungszentren zu sein. Die Städte Brugg, Aarau aber auch Basel und Zürich liegen allerdings nicht allzu weit entfernt, was den Park sehr leicht zugänglich macht.

Höhenweg (Foto: Jurapark Aargau)Höhenweg (Foto: Jurapark Aargau)
Wandergebiet (Foto: Jurapark Aargau)Wandergebiet (Foto: Jurapark Aargau)

Wie du den Jurapark Aargau am besten erkundest

Der Jurapark Aargau lässt sich perfekt zu Fuss oder auf dem Velo erkunden. Hier findest du eine kurze Auswahl an möglichen Touren, die dir gefallen könnten:

  • Die Route Verte führt quer durch die ganze Schweiz. Sie startet in Schaffhausen und endet in Genf. Die erste Etappe dieser Fahrradroute endet im Herzen des Juraparks Aargau - genauer gesagt in Herznach.
  • Die 13.5 km lange Aare-Tour von und bis Bad Schinznach ist perfekt, wenn du es auf dem Fahrrad gemütlich magst.
  • Eine E-Bike Genusstour mit lokalen Produkten aus dem Jurapark lässt dich in die Region eintauchen.
  • Der Fricktaler Chriesiwäg erfreut sich grosser Beliebtheit – insbesondere während der Kirschblütenzeit im Frühling.
  • Der Höhenweg im Tafeljura dauert 4-6 Stunden und umfasst eine Länge von 20 km.
  • Eine Genusstour auf dem Floss in Laufenburg versetzt dich zurück in vergangene Zeiten.
  • Der Aargauer Weinweg ist ein 6-stündiger Weg durch die Rebbergen mit Degustation.
  • Zahlreiche informative Kinderwanderungen mit dem Jurapark Dinosaurier Perimuk eignen sich für die ganze Familie.

Ob du nun einige wenige Stunden oder mehrere Tage zur Verfügung hast; die passende Wanderung, Fahrradtour oder Themenweg ist sicher dabei. Oder vielleicht interessierst du dich mehr für eine kulinarische Veranstaltung wie beispielsweise eine Bier- oder Weinwanderung? Auch das findest du in dieser vielseitigen Gegend.

Anreise Jurapark Aargau

Alle Gemeinden des Jurapark Aargau sind entweder mit dem Auto, dem Fahrrad – zum Beispiel auf der Route Verte – oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von Aarau, Brugg, Zürich oder Basel aus erreichbar.

Auch für die Anreise mit dem Auto liegt der Jurapark Aargau ideal und kann über die Autobahn von Aarau, Brugg, Zürich, Basel und Bern gut erreicht werden.

Verpasse keine Aktivitäten mehr

Abonniere den Newsletter und erhalte Travel Tips, Ideen für deine Freizeit sowie passende Reiseführer aus der Schweiz.

Du kannst dich vom Newsletter jederzeit abmelden

Fahrradtour (Foto: Jurapark Aargau)Fahrradtour (Foto: Jurapark Aargau)
Genusstour (Foto: Jurapark Aargau)Genusstour (Foto: Jurapark Aargau)