Vormittag Skischule für Kinder | St. Moritz

Zur Verfügung gestellt von: Giorgio Rocca Ski Academy
notbookable

Leider ist dieses Angebot derzeit nicht buchbar.

Entdecke andere Aktivitäten

Können wir dir trotzdem helfen? Schreib uns uns eine E-Mail hier.

This tour was booked from more than 253 people.

Highlights

Professionelle Skilehrer und Skilehrerinnen

Spass am Lernen im Schnee

Vormittagskurse in Gruppen von höchstens sieben Kindern

Wunderschönes Bergpanorama in St. Moritz

Includes

Skilehrer

Beschreibung

Mitten in St. Moritz befindet sich die “Giorgio Rocca Ski Academy”, die vom mehrfachen World-Cup-Gewinner Giorgio Rocca ins Leben gerufen wurde. Hier können Kinder von Grund auf die Kunst des Skifahrens erlernen und in diesen fantastischen Touren ihre Fähigkeiten erweitern. Um die Gruppengrösse übersichtlich zu gestalten, werden nie mehr als sieben Kinder gleichzeitig im Kurs unterrichtet. Die für die Kinder abenteuerlichen Schneelandschaften des berühmten Wintersportorts St. Moritz bieten das perfekte Terrain, um hier die ersten Versuche auf den Skiern zu machen. Auch für bereits fortgeschrittenere Kinder bietet die renommierte Schule Lektionen an: hier findet sich für jedes Kind der passende Kurs! Die Halbtageskurse am Vormittag dauern 2.5 Stunden, in denen die Kinder spielerisch und mit Humor an die Skier herangeführt oder im Bereich ihrer bereits mitgebrachten Fähigkeiten gefördert werden. Von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr können sie sich im Schnee-Wunderland des Engadins austoben und gleichzeitig das Skifahren erlernen.

Sicherheit beim Skifahren wird hier grossgeschrieben, daher werden in den Kursen auch wichtige Fähigkeiten zur Gewissenhaftigkeit und zum Schutz auf den Pisten, Liften und in den Parks vermittelt. Zudem bietet die Akademie auch Kurse für Snowboarder, Telemarker und Schneeschuhläufer an, die ebenfalls durch erfahrene und dekorierte Lehrer und Lehrerinnen durchgeführt werden. Ein komplettes Winterspass-Paket ist unter der Führung der “Giorgio Rocca Ski Academy” also garantiert!

Der Skirennfahrer Giorgio Rocca hat mehrere Medaillen aus Weltmeisterschaften und Cups geholt. 2003 erhielt er in St. Moritz die Bronze-Medaille in der Disziplin Slalom. Als Austragungsort von bereits zwei Olympischen Winterspielen stellt St. Moritz den perfekten Ort für Giorgio Roccas Ski-Akademie dar. Der Slalomfahrer hat einen italienischen Vater und eine schweizer Mutter, was auch die Eröffnung der professionellen Skischule im Schweizer Engadin naheliegend macht.

Die kompetente Skischule mitten in der wunderschönen Bergwelt des Schweizer Engadins verspricht Kindern jeden Alters wundervolle und lehrreiche Vormittage und viele Erfolgserlebnisse auf der Skipiste!

Dauer 2.5 Stunden

Extras

Wichtige Informationen Skikleidung ist Pflicht! Das Mieten von Ausrüstung wird auf Anfrage von der Schule unterstützt Auf Anfrage ist es möglich, den Skiinstruktor am Vorabend in der eigenen Unterkunft kennenzulernen

Meeting Points

Sankt Moritz Via Stredas 2, 7500 St. Moritz, Switzerland