back img

Meiringen und Hasliberg - ihre unerklärliche Magie

Travel Guide

Meiringen und Hasliberg (1082 m ü. M.) liegen am Oberlauf der Aare im östlichen Berner Oberland. Die Ferienregion Haslital befindet sich zwischen Interlaken und Luzern. Sie wird von den Pässen Grosse Scheidegg, Brünig, Susten und Grimsel umgeben. Die Wanderwege werden im Winter zu 60 km Skipisten. 13 Lifte und Bergbahnen bringen die Besucher nach oben.

Webcam

Webcam

Highlights in Meiringen und Hasliberg

  • Der Hasliberg liegt im Berner Oberland zwischen dem Brünigpass (1008 m ü. M.) und Reuti (1082 m ü. M.).
  • Zwischen 600 und 3190 m ü.M. zieht sich Meiringen am Hasliberg entlang.
  • Durch die Gletscherschlucht Rosenlaui mit dem Reichenbachfall fliesst das Schmelzwasser des Gletschers ab.
  • Das Willigerbad in Schattenhalb betreibt das einzige Berner Thermalbad.
  • Mehrere Pass-Strassen führen von Meiringen aus über die imposanten Gebirgsketten, die das Haslital umschliessen:
    • Sustenpass (vom Kanton Bern in den Kanton Uri)
    • Brünigpass (vom Kanton Bern nach Luzern in den Kanton Obwalden)
    • Grimselpass (vom Kanton Bern in den Kanton Wallis)
    • Grosse Scheidegg (nach Grindelwald)
  • Meiringen erstreckt sich entlang des gesamten Oberlaufs des Flusses Aare und liegt abseits der grossen Touristenzentren Interlaken und Thun
  • Das Grimsel- und Sustengebiet umfasst die verträumten Ortschaften Innertkirchen, Gadmen und Guttannen.
  • Sherlock Holmes scheint überall präsent zu sein: als Statue, Museum, Krimispass, Fondue, E-Bike oder Ferienhaus.
  • Die Grimselwelt ist eine Erlebniswelt der Kraftwerke und Bergbahnen Oberhasli.
  • Der türkisfarbene Brienzersee liegt nur wenige Kilometer von Meiringen entfernt
  • Die Meiringer Méringue ist eine lokale Spezialität, die hier am besten schmeckt.
  • Die Aussicht geht auf der einen Seite auf das Finsteraarhorn, die Grimselregion und das Sustenhorn. Auf der anderen Seite siehst du das Rothorn, den Brienzersee und weit in den Jura.
Meiringen und Hasliberg See im Haslital - Jungfrau Region Haslital Tourismus AG
Meiringen und Hasliberg Guttannen Haslital - Jungfrau Region Haslital Tourismus AG

Sehenswürdigkeiten in Meiringen und Hasliberg

Meiringen selbst ist mit seinen traditionellen Häusern, die sich an den Hasliberg schmiegen, sehr sehenswert. Darüber hinaus kannst du einige Museen im Ort und den Turm einer Burgruine besichtigen.

Meiringen Sherlock Holmes Museum

Sherlock Holmes wird in Meiringen geehrt. Er sitzt am Canon Doyle Platz als Bronzestatue auf einem Felsen. Die Statue ist lebensgross und enthält 60 Rätselzeichen. Nicht weit davon befindet sich das Sherlock Holmes Museum im Keller der Englischen Kirche. Diese Kirche ist Bestandteil der schützenswerten Kulturgüter in Meiringen. Sie wurde am Ende des 19. Jh. im Neugotischen Stil erbaut. Das Sherlock Holmes Museum zeigt authentische Ausstellungsstück aus der Zeit von Arthur Canon Doyle und seiner Figur Sherlock Holmes. Kernstück des Museums ist das sorgfältig nachgebildete Wohnzimmer. Es zeigt das von Holmes und Watson an der Londoner Baker Street genutzte Zimmer. Im letzten Holmes-Roman stürzt dieser gemeinsam mit seinem Widersacher im Reichenbachfall in den Tod. Geöffnet ist das Museum an den Wochenenden, Feiertagen und etlichen Donnerstagen.

  • 5 CHF Eintritt Erwachsene
  • 3 CHF Eintritt Kinder (6-15 Jahre)

Modelleisenbahn Anlage in Meiringen:

Auf 125 Quadratmetern ist die Anlage einer Modelleisenbahn zu sehen. Geöffnet ist sie immer sonntags zwischen Mitte März bis Ende Mai von 14.15 – 17.00 Uhr.

  • 10 CHF Eintritt Erwachsene
  • 5 CHF Eintritt Kinder
  • 25 CHF Familien

Restiturm östlich von Meiringen

Der Restiturm ist ein Überbleibsel einer Burg, die im 13. Jh. errichtet wurde. Er steht auf einer Anhöhe in 662 m ü. M. oberhalb des Haslitals. Von hier aus kontrollierten die Ritter die Handelswege der umliegenden Pässe. Heute dient der Turm als Aussichtsturm und ist öffentlich zugänglich. Eine Treppe im Inneren wurde extra zu diesem Zweck errichtet.

  • Aussichtsplattform auf 23 m Höhe
  • 8,6m x 8,25m Seitenlängen
  • geografische Lage: 46.726836°, 8.196262° am Restiweg
  • Parkplatz vorhanden
  • kinderwagen- und rollstuhltauglich

Museum der Talschaft Hasli in Meiringen

Das Museum der Talschaft Hasli steht in Kapellen 1 und gehört zum schützenswerten Kulturgut von Meiringen. Es zeigt eine umfangreiche Sammlung von Kulturgütern, die aus den Tälern des Oberhaslis stammen. Neben dem Brauchtum wird auch der Handel in Meiringen und Haslital umfassend beleuchtet.

Meiringen und Hasliberg Sherlok Holmes Museum -Jungfrau Region Haslital Tourismus
Meiringen und Hasliberg Sherlock Holmes Museum innen Wohnraum Meiringen - MySwitzerland

Ausflugsziele Meiringen und Hasliberg

Die wildromantische Bergwelt von Meiringen und Hasliberg liegt im Osten des Berner Oberlandes. Zu den Ausflugszielen rund um Meiringen und Hasliberg gehören auch die vier Gletscher und acht Stauseen der Grimselwelt.

Das Freilichtmuseum Ballenberg zeigt 100 historische Bauernhäuser. Es kann am Brienzersee das ganze Jahr über besucht werden. Für die Kinder sind hier insbesondere die Tiere interessant.

Reichenbachfall

Der Reichenbachfall ist eine 330 m hohe Kaskade, aus der sich insgesamt sieben Wasserfälle stürzen. Dieses eindrucksvolle Naturschauspiel liegt am Rand der Ortschaft Schattenhalb.

Oberhalb des mit 12 m höchsten Wasserfalles wurde eine Aussichtsterrasse errichtet. Zur Plattform fährt eine nostalgische Standseilbahn. Zu Fuss erreichst du die Plattform vom Hotel Zwirgi aus. Die beste Besuchszeit liegt zwischen Mai und Oktober, da der Wasserfall im Winter nur wenig Wasser führt.

International bekannt wurde der Reichenbachfall durch Arthur Conan Doyles Romanfigur Sherlock Holmes. Er soll hier im Kampf gegen das kriminelle Genie Professor Moriarty hinabgestürzt sein. Die Stelle ist mit einem Stern markiert und es gibt sogar eine Gedenktafel für dieses fiktive Ereignis.

Ab Meiringen fährt ein Bus zur Reichenbachfall-Bahn. Die nostalgische Bahn fährt ab Mai bis Anfang Oktober.

Rosenlauigletscher und Gletscherschlucht

Der Rosenlauigletscher befindet sich südlich von Meiringen und umfasst eine Fläche von sechs Quadratkilometern.

Die Gletscherschlucht Rosenlaui ist von bis zu 80 m hohen Felswänden begrenzt. Das Schmelzwasser tost vor allem in den Sommermonaten durch die enge Schlucht. Ein gesicherter Fussweg führt Besucher durch die Schlucht. Ein Besuch ist für Kinder ab zehn Jahren geeignet.

Meiringen und Hasliberg Reichenbachfall - Jungfrau Region Haslital Tourismus AG by David Birri
Meiringen und Hasliberg Gletscherschlucht Rosenlaui - Jungfrau Region Haslital Tourismus AG by David Birri

Aareschlucht

Nur wenige Kilometer westlich von Meiringen öffnet sich die imposante Aareschlucht. Die etwa 200 m lange Kalksteinschlucht hat die Aare über Jahrtausende in den Berg gegraben. Das beliebte Ausflugsziel in Meiringen wurde mit Holzstegen und spektakulären Umgehungstunneln begehbar gemacht:

  • 1.4 km Wegeslänge durch die Klamm
  • 40 min Gehzeit
  • Mai bis Anfang Oktober
  • ab 6 Jahren geeignet
  • Anfahrt mit Meiringen-Innertkirchen-Bahn (MIB) zu West- und Osteingang der Klamm.

Rollstühle und Kinderwagen können vom Westeingang bis zur Mitte der Klamm genutzt werden. Möchtest du auf dem Rückweg eine andere Route einschlagen, kannst du einen Wanderweg durch das Lammi nutzen. Er dauert etwa eine Stunde.

Sobald die Sonne am Abend untergegangen ist, wird das Naturwunder in eine stimmungsvolle Abendbeleuchtung getaucht. Vielleicht begegnest du dann auch dem legendären Fabeltier der Aareschlucht. Der Tatzelwurm soll ein Verwandter von Drachen und Lindwürmern sein.

Alpbachschlucht

Die Alpbachschlucht liegt oberhalb von Meiringen. Sie ist ebenfalls sehr eindrucksvoll. Auf 200 m Höhenunterschied hat der Alpbach mehrere Kaskaden geschaffen, aus denen zuunterst ein Wasserfall hervorspringt. Direkt oberhalb des Wasserfalls überquerst du eine rote Brücke.

Dieser Weg benötigt Trittsicherheit und Wanderschuhe. Eine Sicherung wird für den ansteigenden Weg empfohlen. Ab Meiringen gehst du bis Haselholz durch die Schlucht. Der halbstündige Rückweg erfolgt über einen Wanderweg entweder nach Reuti oder nach Meiringen.

  • 30 min durch die Klamm (insgesamt etwa 1.50 Std.)
  • Mai bis Anfang Oktober
  • ab 14 Jahren geeignet
  • 15 min zu Fuss von der Talstation der Meiringen Hasliberg Bahnen (in Richtung Schrändli Reuti)
Meiringen und Hasliberg Alpbachschlucht - MySwitzerland
Meiringen und Hasliberg Aareschlucht - MySwitzerland diRenzo

Grimselwelt

In einer kargen Berglandschaft liegt die Grimselwelt, wo das kostbare Nass in mehreren Stauseen gesammelt wird. Jeden Tag könnt ihr an Führungen durch die teils unterirdischen Kraftwerksanlagen teilnehmen – so etwas Grandioses bekommt man im Leben selten zu sehen.

Glogghüs

Die Panorama Gondeln der Bergbahn Meiringen-Hasliberg Reuti bringen dich innerhalb weniger Minuten auf den Gipfel des 2534 Meter hohen Glogghüs. Es gehört zur Gemeinde Hasliberg und bildet die Grenze zwischen den Kantonen Bern und Unterwalden. Das Glogghüs ist der höchste Punkt der Gemeinde Hasliberg. Hier starten zahlreiche Wanderwege, auch hinunter zum Melchsee.

Swiss Activities Tipps

Tipp 1

Der imposante Reichenbachfall ist im Sommer besonders wasserreich. Er entwässert den Rosenlauigletscher. Um nicht von kleinen Rinnsalen im Winter enttäuscht zu werden, solltest du ihn unbedingt zwischen Mai und September besuchen. Nur in dieser Zeit fährt auch die nostalgische Reichenbach Bahn.

Tipp 2

Falls du lieber einen Ort abseits der grossen Touristen Ansammlungen bevorzugst, ist die Alpbachschlucht etwas für dich. Sie ist nicht so bekannt wie der Reichenbachfall und die Aareschlucht, aber ebenso spektakulär. Von der roten Brücke aus lassen sich eindrucksvolle Aufnahmen machen.

Tipp 3

Möchtest du dir sowohl die Aareschlucht als auch den Reichenbachfall ansehen, kannst du ein günstiges Kombiticket für beide Ausflugsziele in Meiringen erwerben. Kombitickets gibt es ebenfalls für den Reichenbachfall und das Sherlock Holmes Museum.

Tipp 4

Wenn du nicht nur im Skigebiet in Meiringen-Hasliberg Skifahren möchtest, solltest du dir den Top4-Skipass besorgen. Damit kannst du in den Skigebieten Adelboden-Lenk, Gstaad, Jungfrau Region und Meiringen-Hasliberg alle Bergbahnen und Lifte nutzen.

Meiringen und Hasliberg - Jungfrau Region Haslital Tourismus
Meiringen und Hasliberg Hochmoor oberhalb Meiringen - MySwitzerland

Aktivitäten und Erlebnisse in Meiringen und Hasliberg

Das ganze Jahr über erwarten dich spannende Outdoor-Aktivitäten in Meiringen und Hasliberg. Bäche und Seen, Weiden und Wälder, Felsen und Gletscher bilden ein unvergleichliches Panorama.

Für Kinder ist das Gebiet perfekt, um die Natur hautnah kennenzulernen und gleichzeitig abenteuerliche Aktivitäten zu erleben. Für Schlechtwettertage gibt es auf der Mägisalp einen kreativen Indoor-Spielplatz.

In Meiringen und Hasliberg erlebst du eine besondere Familienfreundlichkeit und eine Vielzahl an abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten für Kinder.

Wandern, Bergwandern und Klettern

Das Leben in Meiringen spielt sich an den Ufern der Aare und am Ufer des malerischen Alpbachs ab. Nicht umsonst wird dem Ort eine besondere Magie und Anziehungskraft nachgesagt. Die eindrucksvolle Natur bietet vielfältige Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten.

Schon an der Talstation der Gelmerbahn wartet ein spektakulärer Ausblick an der Handeckfallbrücke, die 70 m über der Schlucht eines Wasserfalls erbaut wurde. Ähnlich abenteuerlich ist eine Überquerung der Triftbrücke Gadmertal im Gebiet des Triftgletschers. Sie ist eine der grandiosesten Fussgänger Hängeseilbrücken in den Alpen.

Bergwandern

Am Hasliberg und im Haslital findest du eine Vielzahl an wunderschönen Wanderwegen. Der Horizont Weg verläuft direkt auf dem Gipfelgrat und beschert atemberaubende Ausblicke.

  • Horizontweg von der Bergstation Alpen Tower (2250 m ü. M.) zur Engstlenalp (1830 m ü. M.) via Balmeregghorn, Tannensee und Tannalp: 10 km, 3.30 h, 219 hm Auf- und 614 hm Abstieg.
  • Sonnenweg vom Alpen Tower (2250 m ü. M.) über Hääggen nach Käserstatt (1840 m ü. M.): 5,8 km, 2 h, 120 hm Auf- und 80 hm Abstieg.
  • Gibelweg von und nach Bergstation Käserstatt (1840 m ü. M.) via Gibel (2036 m ü. M.): 6,7 km 2.50 h, 450 hm Auf- und Abstieg
  • [Hochstollen][https://www.meiringen-hasliberg.ch/cmsfiles/hochstollen_neu.pdf) von und nach Käserstadt (1840 m ü. M.) via Bergstation Hochsträss (2182 m ü. M.): 7,3 km, 4 h, 700 hm Auf- und Abstieg
  • Wasserweg von Mittelstation Bidmi (1423 m ü. M.) zur Hasliberg Hohfluh (1043 m ü. M.): 4 km, 70 min, 20 hm Aufstieg, 390 hm Abstieg (leicht). Du kommst am Bidmisee und am Badesee Hasliberg vorbei und überquerst mehrere Wildbäche.
  • Drei Gipfel Tour vom Alpen Tower (2250 m ü. M.) zur Bergstation Käserstatt (1840 m ü. M.): 12 km, 5.30 h, 1030 hm Aufstieg, 1040 m Abstieg. Diese Route startet von Planplatten in Richtung Hochsträss über die drei Gipfel Läuber, Rothorn und Glogghüs.

Klettersteige

Ganz Mutige begeben sich auf den Tälli-Pioniersteig – einen alpinen Klettersteig in unvergleichlicher Kulisse. Dieser sollte jedoch nur bei sicherem Wetter, bei vorherigen Klettererfahrungen und mit dementsprechendem Kletterequipment in Angriff genommen werden.

Meiringen und Hasliberg Tälli Klettersteig - Jungfrau Region Haslital Tourismus
Meiringen und Hasliberg Wanderungen Horizontweg - Bergbahnen Meiringen-Hasliberg AG

Themenwanderwege

Für Kinder wurden Zwergenwege, Schmetterlingswege und Kinderwagen-Wanderungen eingerichtet. Die beiden Muggestutz Abenteuer Zwergenwege sind besonders beliebt.

Zu den Wanderhighlights für Familien zählen im Haslital diese Themenwanderwege:

  • Zwergenweg 1 von der Mägisalp nach Bidmi
  • Zwergenweg 2 ab Käserstatt nach Lischen zum Bannwald.
  • Sämis Säumerpfad, der an 20 Stationen Wissenswertes über die Geschichte der Säumerei in den Alpen bereithält.
  • Kugelweg von Mittelstation Bidmi (1423 m ü. M.) zur Talstation Reuti (1053 m ü. M.), 3 km, 1.30 h, 21 hm Aufstieg, 390 hm Abstieg. Der Weg ist nicht kinderwagentauglich. 11 abwechslungsreiche Kugelbahnen, eine Kugel kostet 3 CHF.
Meiringen und Hasliberg Spiel Spass Muggestutzweg - Jungfrau Region Haslital Tourismus
Meiringen und Hasliberg Zwergenwege - Jungfrau Region Haslital Tourismus AG by David Birri

Velo, Mountainbike und Trottibike fahren

Du kannst auch bei den Zwischenstationen der Bergbahn Meiringen- Hasliberg Reuti aussteigen. Auf der Mägisalp gibt es z.B. einen modernen Velopark und mehrere abenteuerliche Mountainbike-Trails. Hier starten auch die Paraglider. Trotti-Bikes kannst du an der Mägisalp ausleihen. Mit dem rasanten Monster Trotti fährst du vom Zwirgi via Schwendi nach Meiringen. Aber Vorsicht! Die Kühe auf der Alp mögen es gemütlich und überqueren die Strasse in ihrem eigenen Tempo. Mit den Sherlock-E-Bikes geht die ganze Familie auf einen spannenden Krimispass bei der Sherlock-Holmes Spurensuche im Haslital.

Meiringen und Hasliberg Monstertrotti Kaeserstatt Monstertrotti Kaeserstatt - Jungfrau Region Haslital Tourismus by David Birri
Meiringen und Haslital Radtour - Jungfrau Region Haslital Tourismus

Indoor Skatepark

Meiringen ist auch ein Dorado für Skater. Direkt im Hauptort wurde in der Freizeitanlage Meiringen einer der wenigen Indoor Skateparks der Schweiz gebaut. Er steht unweit der Talstation der Bergbahn. Unabhängig von Witterung und Jahreszeit kannst du dich auf 400 m² auf anspruchsvollen London-Gaps, mehreren Rails, Curbs, Ledges und vielem mehr austoben. Zur Freizeitanlage gehört auch das Alpine Tenniscenter sowie eine Kletter- und Boulderhalle.

Wassersport

Badeurlauber und Wassersportfans finden ebenfalls in Meiringen einen Urlaub nach ihrem Wunsch. Der traumhafte Brienzersee ist nur 14 km vom Hauptort Meiringen entfernt und auch der Thunersee ist in weniger als 30 min mit dem Auto erreichbar. Dort gibt es mehrere Wassersportzentren, die Kurse und Equipment für alle erdenklichen Wassersportarten anbieten.

Für einen ausgiebigen Badetag hast du am Brienzer- und Thunersee die Wahl zwischen unzähligen Strand- und Erlebnisbädern. Für Abkühlung sorgt auch ein Sprung in den Hüsenberg Baggersee, der auf dem Gemeindegebiet von Meiringen liegt. Ansonsten gibt es direkt am Ufer der Aare ein Schwimmbad und ein zusätzliches Hallenbad mitten im Ortszentrum.

Meiringen und Hasliberg Hallenbad Meiringen - Bergbahnen Meiringen Hasliberg
Meiringen und Hasliberg Indoor Skatepark - Bergbahnen Meiringen Hasliberg

Skifahren, Snowboarden und Langlaufen in Meiringen Hasliberg

Im Winter dreht sich in Meiringen alles um Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Winterwandern und Schlittenfahren. Direkt oberhalb von Meiringen erstreckt sich das Skigebiet Meiringen-Hasliberg. Hier warten 60 km Piste, 25 km Winterwanderwege und das Skihäsliland.

Das Skihäsliland ist ein riesiges Übungsgelände für Kinder aller Altersgruppen und Anfänger. Hier gibt es eine Skischule, in der du deine Kinder anmelden kannst. Das Skihäsliland steht aber für alle Besucher täglich offen.

Im Balispark wurde eine Kombination aus Skicross und einem Hindernisparcours geschaffen. Er liegt auf der Balisalp bei Käserstatt. Die Piste Mägisalp-Bidmi ist für Nachtskifahrer nach Sonnenuntergang beleuchtet.

Meiringen und Hasliberg Skihäsliland Bidmi- Bergbahnen Meiringen-Hasliberg AG
Meiringen und Hasliberg Skifahren - Jungfrau Region Haslital Tourismus AG by David Birri

Schlitteln in Meiringen und Hasliberg

In Meiringen und Hasliberg findest du mehrere schöne Schlittelwege. Die längste Strecke ist 5.5 km lang.

  • Grosse Scheidegg (1962 m ü. M.) nach Schwarzwaldalp (1454 m ü. M.): 5.5 km, diese Strecke wird auch Rosenlaui-linie genannt. Das Postauto fährt von Meiringen direkt zur Grossen Scheidegg.
  • Bergstation Mägisalp (1705 m ü. M.) - Mittelstation Bidmi (1421 m ü. M.): 3 km durch Fichtenwälder, mittwochs auch als Nachtschltteln bis 21 Uhr. Die beleuchtete Piste Nr. 14 (Neuenhag) führt von der Mägisalp nach Bidmi. Es gibt zudem einen unbeleuchteten Schlittelweg Mägisalp-Bidmi. Stirnlampen müssen selbst mitgebracht werden, einen Verleih gibt es nicht.
  • Bergstation Käserstatt (1840 m ü. M.) - Mittelstation Lischen (1480 m ü. M.): 4 km über die Balisalp

Für die beiden Schlittelwege am Hasliberg kannst du einen Schlitten jeweils an der Bergstation für 12 CHF mieten und an der Mittelstation wieder abgeben.

Meiringen Hasliberg Schlitteln Hasliberg Reuti - Bergbahnen Meiringen-Hasliberg
Meiringen und Hasliberg Nachtschlitteln Mägisalp Bidmi - Bergbahnen Meiringen Hasliberg

Weitere Winteraktivitäten in Meiringen und am Hasliberg

Weitere Aktivitäten im Winter sind beispielsweise:

  • Schneeschuhtrail zwischen der Mägisalp und Bidmi (4.5 km, 2 h)
  • Eisbahn am Casinoplatz in Meiringen

Events und Veranstaltungen in Meiringen und Hasliberg

Bemerkenswert für Meiringen und Hasliberg ist ein tief verwurzeltes Bewusstsein für das Bewahren kultureller Eigenheiten und Traditionen. Ein Stück der Meiringer Kultur lernst du in der Woche zwischen dem Weihnachtsfest und Silvester kennen.

Altjahrswoche und Ubersitz

Die traditionellen Trychelzüge beginnen in der Nacht vom 25. auf den 26. Dezember. Sie enden am zweitletzten Arbeitstag des Jahres. Dieser Tag wird Ubersitz genannt und die Zeit bis dahin ist die Altjahrswoche.

Maskierte Gruppen ziehen mit Trommeln und Kuhglocken verschiedener Grössen (Trycheln heißt, eine Kuhglocke zu schellen) durch die Strassen von Meiringen, um die bösen Geister des alten Jahres zu vertreiben.

Weitere Events im Jahr:

Meiringen und Haslital Altjahrswoche und Ubersitz - Jungfrau Region Haslital Tourismus
Meiringen und Haslital Altjahrswoche und Ubersitz - Jungfrau Region Haslital Tourismus

Restaurants in Meiringen und Hasliberg

Sehr beliebt ist das Panoramarestaurant Alpen Tower. Es zählt zudem als Wahrzeichen des Berges. Es ist Ausgangspunkt für herrliche Höhen Wanderwege in Richtung Käserstatt oder Melchsee Frutt.

Die traditionellen kulinarischen Köstlichkeiten von Meiringen, die überall auf der Karte stehen, erzählen eine spannende Geschichte. Eine davon handelt von Meringue, einer Süssspeise von Zucker und Eischnee (ähnlich den Salzburger Nockerln). Sie soll einst ein italienischer Zuckerbäcker in Meiringen erfunden und nach dem Dorf benannt haben.

Schwarzwaldalp

Unweit der Rosenlauischlucht steht die Schwarzwaldalp. Das Restaurant bietet eine Aussenterrasse und einen Saal. Typische Gerichte sind tagsüber frische und saisonale Gerichte wie Fleisch- und Chäs-Plättli und Raclette. Abends empfiehlt sich eine Vorab-Reservation. Zwischen dem Ende der Sommersaison (Ende Oktober) und Beginn der Wintersaison (Mitte Dezember) ist die Alp geschlossen.

Häxächessel

Der Häxächessel steht an der Bergatation Bidmi und versorgt die Wintersportler. Es gibt kleine Mahlzeiten und Getränke. Geöffnet ist der Häxächessel in der Wintersaison von Mitte Dezember bis Anfang April.

Meiringen und Hasliberg Häxächessel Bidmi - Bergbahnen Meiringen-Hasliberg AG
Meiringen und Hasliberg Schwarzwaldalp - MySwitzerland

Hotels in Meiringen und Hasliberg

In Meiringen und Hasliberg gibt es urige Ferienhäuser und gemütliche Appartements, um einen Urlaub in der Natur zu verbringen. Die wenigen Hotels sind familiär geführt und eher klein.

Hotel Victoria in Meiringen

Das Viersterne Hotel steht im Zentrum von Meiringen am Bahnhofsplatz. Das Hotel hat 18 Zimmer, ein Bistro und ein alpines Restaurant. Es gibt eine Gartenterrasse, Fahrradraum und Skiraum. Die Talstation der Bergbahnen und die Drahtseilbahn, die zu den Reichenbach-Wasserfällen führt, sind in wenigen Minuten zu Fuss erreicht.

Camping Aareschlucht

Der Campingplatz in Innertkirchen ist einer von 5 Campingplätzen bei Meiringen und Hasliberg. Er liegt am Ausgangspunkt der vier Passstrassen (Grimsel, Grosse Scheidegg, Susten und Engstlenalp). Daher ist das Camp gut erreichbar. Die Aareschlucht als beliebtes Ausflugsziel bietet neben guter Erholung auch Naturspektakel. Für maximal vier Personen kann ein Caravan gemietet werden.

Meiringen und Hasliberg Victoria - Jungfrau Region Haslital Tourismus
Meiringen und Hasliberg Camping Aareschlucht - Jungfrau Region Haslital Tourismus

Anreise nach Meiringen und Hasliberg

In den Sommermonaten ist Meiringen aus allen Teilen der Schweiz sehr gut über die kurvenreichen Pass Strassen erreichbar, die vor allem Motorradfahrer lieben. Von Bern führt die Hauptstrasse mit der Nummer 6 bis zum Thunersee und von dort die Hauptstrasse Nummer 8 bis nach Meiringen, falls du mit deinem eigenen Auto oder Motorrad anreisen möchtest.

Am Kopfbahnhof von Meiringen treffen sich die Bahnen. Zum einen ist das die Zentralbahn, die aus Bern, Thun, Interlaken und Brienz kommt. Zum anderen die Zahnradbahn, die über den Brünigpass von Luzern ins Haslital fährt. Von hier führt die regionale Meiringen-Innertkirchen-Bahn weiter, die eine Strecke von lediglich 5 km zurücklegt und auch die Aareschlucht anfährt. Der Postbus verbindet die Orte in regelmässigen Abständen. Vor Ort bewegst du dich in der schönen Bergwelt am häufigsten mit den Bergbahnen Meiringen-Hasliberg fort.

Bergbahnen in Meiringen und Hasliberg

Neun Bergbahnen fahren ab Meiringen und Hasliberg nach oben. Die 80-er Kabinen Seilbahn fährt von Meiringen hinauf nach Reuti. Anschliessend fahren drei Gondelbahnen weiter nach Bidmi, Mägisalp und zum Alpen Tower (Planplatten).

Eine weitere Gondelbahn verbindet Twing mit Lischen und Käserstatt. Jeweils eine Sesselbahn verkehrt von Bidmi nach Käserstatt und weiter nach Hochsträss. Auch die Mägisalp und Hääggen sowie weiter nach Glogghüs werden mit Sesselbahnen verbunden.

  • 80er Kabinen Seilbahn Meiringen (628 m ü. M.) - Reuti (1028 m ü. M.)
  • 8-er Gondelbahn Reuti - Bidmi (1433 m ü. M.)
  • 8-er Gondelbahn Bidmi - Mägisalp (1711 m ü. M.)
  • 8-er Gondelbahn Mägisalp - Alpen Tower (2239 m ü. M.)
  • 6-er Gondelbahn Twing (1169 m ü. M.) - Lischen - Käserstatt (1832 m ü. M.)
  • 6-er Sesselbahn Bidmi (1416 m ü. M.) - Käserstatt (1864 m ü. M.)
  • 6-er Sesselbahn Käserstatt (1826 m ü. M.) - Hochsträss (2182 m ü. M.)
  • 4-er Sesselbahn Mägisalp (1702 m ü. M.) - Hääggen (2013 m ü. M.)
  • 4-er Sesselbahn Hääggen (2006 m ü. M.) - Glogghüs (2433 m ü. M.)

Preise Einzelpersonen (ohne Rückfahrt) Bergbahnen Meiringen Hasliberg (CHF) Winter 2021/22

ErwachseneHalbtax und Kinder 6-16 J.GA
Meiringen - Hasliberg Reuti9.004.50frei
Meiringen - Bidmi25.0012.508.00
Meiringen - Mägisalp37.0018.5014,00
Meiringen - Alpen Tower45.0022.5018.00
Hasliberg Reuti/Twing - Bidmi/Lischen16.008.008.00
Hasliberg Reuti/Twing - Mägisalp/Käserstatt28.0014.0014.00
Hasliberg Reuti/Twing - Alpen tower36.0018.0018.00
Bidmi/Lischen - Mägisalp/Käserstatt12.006.006.00
Bidmi/Lischen - Alpen tower20.0010.0010.00
Mägisalp - Alpen tower8.004.004.00
Meiringen - Reuti9.004.50frei

Preise Einzelpersonen (Hin- und Rückfahrt bzw. Kombi) historische Bahn Reichenbachfall (CHF) 2021/22

ErwachseneKinder 6-15 J.
Bahn Meiringen - Reichenbachfall12.008.00
Reichenbachfall Bahn und Aareschlucht (Zentralbahn zwischen Meiringen und Innertkirchen)18.0013.00
Reichenbachfall Bahn und Holmes Museum (Zentralbahn zwischen Meiringen und Innertkirchen)13.008.00
Reichenbachfall Bahn und Monster Trotti25.0022.00
Meiringen und Hasliberg Mägisalp - Jungfrau Region Haslital Tourismus AG by David Birri
Meiringen und Hasliberg Bahn zum Reichenbachfall - MySwitzerland

Klima und Wetter in Meiringen und Hasliberg

In Meiringen und im Haslital herrscht kontinentales Klima der Klimazone Mittelbreiten. Wärmster Monat ist der Juli mit durchschnittlich 23 Grad Celsius. Der kälteste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 2 Grad Celsius.

Die regenreichsten Monate sind Juni, Juli und August mit jeweils 12-13 Regentagen monatlich. Im gesamten Gebiet liegt die Luftfeuchtigkeit ganzjährig über 70%. Die Sonne scheint von Mai bis September zwischen 6 und 8 Stunden täglich.

wichtige links und Unterlagen

Quellen der Fotos:

  • Bergbahnen Meiringen Hasliberg AG (meiringen-hasliberg.ch)
  • Jungfrau Region Haslital Tourismus (haslital.swiss)
  • Jungfrau Region Haslital Tourismus (haslital.swiss by David Birri)
  • Schweiz Tourismus MySwitzerland
  • Schweiz Tourismus MySwitzerland diRenzo
Meiringen und Hasliberg Plattform Alpbachschlucht - Jungfrau Region Haslital Tourismus
Meiringen und Hasliberg -Jungfrau Region Haslital Tourismus

Videos

Winterwanderungen und Schlitteln auf dem Hasliberg

Trychelumzüge in Meiringen